info@reibekuchen-heinz.de
0221 / 844 740 oder mobil 0172 / 48 41 338

Leckere Reibekuchen aus Köln, Reibekuchen-Heinz

Kartoffeln und hochwertige Zutaten aus der Region

Die Reibekuchen bestehen aus geschälten und geriebenen Cilena-Kartoffeln von einem regionalen Landwirt. Hinein kommen nur wenige Zutaten: Eier, Pfeffer, Salz, Muskat und Zwiebeln.

Gebacken wird mit hochwertigem, cholesterinfreiem Rapsöl, welches Heinz-Bernd Draschner direkt von einer Mühle aus Hamm bezieht. Die langjährige Partnerschaft mit unseren Lieferanten garantiert ein frisches und nachhaltiges Produkt.

Die beliebten „Minis“ von Reibekuchen Heinz

Spezialität von Reibekuchen-Heinz sind die knusprigen Minireibekuchen – die „Minis“. Reibekuchen-Heinz backt die Reibekuchen gerade so klein, dass er sie nach dem Frittieren ausschlagen kann. Die fertig gebackenen Kartoffelpuffer werden auf die Gabel gespießt und behutsam auf den seitlichen Rand der Fritteuse geklopft. Erst dann legt der begeisterte Kartoffelbäcker die „Minis“ auf das Abtropf-Sieb.

Tatsächlich sind die knusprigen, leckeren Mini-Reibekuchen sehr bekömmlich und fettarm – ein Genuss ohne Reue.